Fuchsberg: Erste Leichtbauhalle für Flüchtlinge fast fertig

+

hob Salzwedel. Der Altmarkkreis lässt neben der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge auf dem Fuchsberg in Salzwedel drei Leichtbauhallen errichten. Die erste Halle soll noch vor Weihnachten, die beiden anderen spätestens Anfang des Jahres übergeben werden.

Bis zu 120 Asylbewerber sollen darin unterkommen. Neben den Neubauten an der Siedlung des Friedens, ist geplant die ehemalige Welling-Schule an der Schillerstraße umzubauen.

Von Holger Benecke

Kommentare