Neue Bedingungen / 40 Asylanten kommen nächste Woche

Einige Flüchtlingsunterkünfte im Altmarkkreis geschlossen

+
Die Notunterkunft Käthe-Kollwitz-Turnhalle ist geschlossen. In der nächsten Woche sollen 40 neue Asylbewerber kommen. Diese werden künftig woanders untergebracht.

hey Altmarkkreis. 40 neue Asylbewerber sollen in der nächsten Woche in den Altmarkkreis kommen. Darüber informierte Landrat Michael Ziche während des Kreistags am Montag.

Mittlerweile würde aber über die meisten Anträge auf Asyl bereits in vorgeschalteten Aufnahmelagern entschieden werden, etwa in der Zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber Halberstadt, so dass die Flüchtlinge gleich in die Zuständigkeit des Jobcenters fallen. Die Kreisverwaltung hat laut Ziche mehrere Mietobjekte aufgegeben – an der Brunnenstraße in Salzwedel sowie weitere in Gardelegen und anderswo. Die Behörden wollen Abstand nehmen von kleineren Gemeinschaftsunterkünften, hieß es weiter.

Kommentare