Feuerwehr rückt mit drei Fahrzeugen an und gratuliert Löschmeister Hans-Joachim Möhlmann standesgemäß zu seinem 70. Geburtstag

Osterburg: Mit der Drehleiter ging es zum Jubiläum hoch hinaus

+
Anschließend ging es für den Jubilar, seine Frau und seine beiden Enkel mit der Drehleiter hoch hinaus.

nt Osterburg. Kurz nach 17 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Osterburg gestern zu einem ganz besonderen Einsatz aus. Ihr Ziel war eine Gaststätte in der Bismarker Straße, wo sie ihrem langjährigen Mitglied Hans-Joachim Möhlmann zu seinem 70. Geburtstag gratulieren wollte.

Als die drei Fahrzeuge mit vorgefahren kamen, trat der Jubilar vor die Tür und schaute den Kameraden dabei zu, wie sie das Dach der Gaststätte traditionell nass spritzten. Danach fuhren die Fahrzeuge auf den Hof. Dort bekam Möhlmann von Wehrleiter Sven Engel die Glückwünsche und ein Geschenk aller Kameraden überreicht. Den Glückwünschen schlossen sich auch Ingo Fabisch, Vorsitzender des Fördervereins der Wehr, und Ordnungsamtsleiter Matthias Frank an.

Als besonderes Highlight durfte Möhlmann mit seiner Frau Doraliese und seinen Enkeln Clara und Jacob Wilke eine kleine Runde mit der Drehleiter absolvieren und den einzigartigen Blick über Osterburg genießen.

Möhlmann ist seit dem 9. Juli 1979 Mitglied in der Osterburger Feuerwehr und war im Einsatzdienst mit dem Dienstgrad Löschmeister als Maschinist aktiv. Jetzt ist er in der Alters- und Ehrenabteilung tätig.

Kommentare