Liebe Leser,

1 von 2
2 von 2

als ich Donnerstagabend im Kulturhausbeim Maschinenring weilte, setzte sich eine junge, blonde Schafzüchterin mit endlos langen Beinen und in verboten kurzem Minirock an meinen Tisch. Meine Kollegen fragten mich am nächsten Tag, ob ich ihre Handynummer bekommen habe. Ich gebe zu, ich habe darüber nachgedacht, aber wer will sein Leben schon mit 1200 Schafen teilen ... Doch eigentlich war ich nur zu feige. Jens Heymann

Kommentare