Lauter Knall in der Nacht zu Sonntag

Zigarettenautomat in Kusey gesprengt

+

ds Kusey. Mitten in der Nacht zu Sonntag sprengten unbekannte Täter in Kusey einen Zigarettenautomaten.

Ein Anwohner aus dem Köckter Weg in Kusey vernahm um 3.37 Uhr einen lauten Knall aus Richtung des ehemaligem Getränkemarktes. Nachfolgend stellte er fest, dass zwei männliche Person, mittels pyrotechnischer Erzeugnisse, den dortigen Zigarettenautomaten gesprengt hatten. Die Personen beschrieb er als ca. 170 – 175 cm groß, davon einer komplett dunkel- und der andere mit einem hellblauen Kapuzenpullover bekleidet. Nach der Tat flüchteten sie mit einem Pkw in Richtung Wenze. Dabei wies der Wagen sehr laute Motorengeräusche auf. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei erbrachten bislang keine Hinweise zur Identität der Täter. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich im Polizeirevier Salzwedel unter der Telefonnummer (03901) 84 80 zu melden.

Kommentare