Stilles Örtchen am Klötzer Busbahnhof steht

+

kas Klötze. Nur noch wenige Handgriffe und das stille Örtchen am Klötzer Busbahnhof ist benutzbar. Gestern wurde die WC-Anlage aufgebaut. Ursprünglich reichten die finanziellen Mittel nicht aus, um im Zuge der Busbahnhoferneuerung eine öffentliche Toilette mitzubauen.

Doch der Stadt gelang es, nachträglich zusätzliche finanzielle Mittel aus dem Programm Stadtumbau-Ost zu erhalten. Rund 100 000 Euro Gesamtkosten waren für die Maßnahme geschätzt worden, in deren Zuge auch das Gelände weiter bepflanzt werden soll.

Kommentare