Prüfung am Sonnabend bei der Klötzer Feuerwehr

Neue Truppführer

+
Zufriedenheit nach der gelungenen Prüfung: Elf Feuerwehrmitglieder aus der Einheitsgemeinde wurden in Klötze zu Truppführern ausgebildet.

ww Klötze. Elf Mitglieder der Feuerwehren aus dem Gebiet der Stadt Klötze absolvierten am Sonnabendvormittag im Klötzer Feuerwehrgerätehaus die Prüfung zum Truppführer.

Ausbilder Matthias Veit beobachtet, wie Kevin Borm aus Neuendorf bei der Technischen Hilfeleistung agiert.

Hierfür waren 35 Stunden Ausbildung gefragt, die an den vorangegangenen Wochenenden stattfanden.

Im Anschluss an die theoretische Prüfung fand der praktische Teil der Ausbildung im Rahmen der Technischen Hilfeleistung, statt. Anika Paul, Stefan Lange, Stefan Schmidt und der Stadtwehrleiter Jan Christian Jacobs fungierten als Ausbilder bei dem Truppführerlehrgang.

Kommentare