Auf der B 71 in Wiepke

Auffahrunfall: Mutter und Kinder schwer verletzt

+
Ein Mazda prallte auf ein Großraumtaxi. Mehrere Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

mb Wiepke. Mehrere schwer verletzte Personen – darunter laut ersten Berichten auch eine Mutter und zwei Kinder. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch um kurz nach 16 Uhr auf der Bundesstraße 71 in Wiepke.

Díe Fahrzeuge waren Richtung Salzwedel unterwegs.

Ein Mazda war auf ein Großraumtaxi aufgefahren. Die Fahrzeuge waren in Richtung Salzwedel unterwegs. Warum der Mazda auf den VW prallte, ist noch unklar. Laut ersten Aussagen der Einsatzkräfte vor Ort soll mindestens eine Person ein Schädelhirntraum erlitten haben. Am Mazda sowie am Taxi ist hoher Sachschaden entstanden, die Bundesstraße war zur Versorgung der Verletzten kurzeitig gesperrt.

Kommentare