Die Altmark-Zeitung kommt in den Grundstein des neuen Dialysezentrums

+

lam Gardelegen. Die Zeit bis zum Baustart hat lange gedauert. Der Bau selbst schreitet seit einer Woche zügig voran. Gestern erfolgte die offizielle Grundsteinlegung für das neue Dialysezentrum am Gardelegener Altmark-Klinikum.

Zunächst unterschrieben Klinikum-Geschäftsführer Matthias Lauterbach, Dr. Stephan Wolter (linkes Bild, r. ), Landrat Michael Ziche und Dr. Alexander Krainz (l. ) die Grundsteinurkunde, die mit einem Bauplan, Münzen und auch einer Altmark-Zeitung (Bild rechts) ins Kupferrohr kam, die dann in einer bereits hochgezogenen Wand eingemauert wurde.

Der komplette Artikel steht heute in der gedruckten sowie auch in der digitalen Ausgabe.

Kommentare