Bunte Jahreszeit inspiriert zu kreativen Ideen / Farbtupfer in der Einheitsgemeinde

Der Herbst ist ein Malergesell

+
In der Spielstube des Klädener Vereins „Kinderwünsche-Kinderträume“ haben die Kleinen herbstliche Gestecke aus Blumen und Gräsern gebastelt. Auch einige niedliche Eulen entstanden an diesem Bastelnachmittag.

mb Bismark. Der Herbst ist schon fast angekommen, auch wenn wir in den vergangenen Tagen von der Sonne und den Temperaturen sehr verwöhnt wurden.

Nun wird es wohl etwas ungemütlicher, doch in drei Monaten ist das Jahr schon wieder vorbei und man kann sich auf den Frühling und Sommer freuen. Dennoch gibt es jetzt im Herbst so viel zu entdecken, denn der Herbst ist ein Malergesell und es wird bunt.

So kann man, wenn man durch Poritz fährt, die wunderschöne Wildwein-Mauer sehen, die von Tag zu Tag immer bunter wird. Die Kastanien fallen schon seit einigen Tagen von den Bäumen, leider sind viele dieser Bäume krank.

Diese Vogelscheuche in Bismark im Eingangsbereich des Altenpflegeheims fährt sprichwörtlich auf den Herbst ab.

Auch die Menschen werden vom Herbst inspiriert, wie im Bismark Altenpflegeheim zu sehen ist. Dort im Eingangsbereich steht eine tolle Fahrrad-Vogelscheuche. In Berkau ist der Vorgarten von Familie Mai herbstlich geschmückt. Auch in vielen Einrichtungen wie Kitas, Schulen oder bei Vereinen wird zum Herbst gebastelt. So gab es vor wenigen Tagen einen Bastelnachmittag in der Spielstube des Vereins „Kinderwünsche-Kinderträume“ in Kläden. Dort entstanden herbstliche Gestecke aus Gräsern und Blumen. Auch einige niedliche Eulen wurden von den Kindern gebastelt.

Vielleicht lassen uns diese herbstlichen Inspirationen das kommende trübe Wetter ein bisschen erträglicher empfinden.

Kommentare