Mitarbeiter von Uelzena fordern mehr Lohn

In der Altmark-Käserei wird heute gestreikt

+
Den letzten großen Streik bei Uelzena in Bismark hatte es am 31. Mai 2013 gegeben.

mei Bismark. In der Altmark-Käserei Uelzena Bismark wird heute ab 13 Uhr gestreikt. Die Mitarbeiter fordern mehr Geld.

Zwei Prozent mehr Lohn hatte die Arbeitgeberseite angeboten – „deutlich weniger als die jüngsten Abschlüsse in den Milch-Tarifgebieten im Westen“, so die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Mehr als 25 Jahre nach der deutschen Einheit lägen die Gehälter immer noch deutlich unter Westniveau, teilweise nur bei 83 Prozent. Deshalb hat die NGG in mehreren Betrieben der Milchindustrie Ost zu Warnstreiks aufgerufen. Den letzten großen Streik bei Uelzena in Bismark gab es am 31. Mai 2013.

Erste Bilder vom Streik heute liefert der Landtagsabgeordnete Andreas Höppner (Die Linke) via Twitter.

Kommentare