Täter hinterließen rechtsgerichtete Zeichen und Sprüche an den Wänden

Einbruch: Rechte Schmierereien im Hanumer Jugendclub

ds Hanum. Unbekannte Täter hinterließen nach einem Einbruch in einen Jugendclub in Hanum bei Jübar rechte Schriftzüge und Zeichen an den Wänden und dem Mobiliar.

Wie die Salzwedeler Polizei mitteilt, verschafften sich die Täter zwischen Mittwoch, 27. Juli, 23.30 Uhr und Donnerstag, 28. Juli, 18.25 Uhr gewaltsam Zugang zu dem Jugendclub am Sportplatz. Die Unbekannten hinterließen mit einem breiten "Edding"-Stift verschiedene rechtsgerichtete Zeichen und Sprüche an den Wänden, einem Spiegel und an diversen Schränken. Der Versuch die Tür zum Ausschankraum der Feuerwehr gewaltsam zu öffnen scheiterte. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Salzwedel unter Tel. (03901) 8480 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare