Verdacht auf Gas-Austritt / Beschäftigte mussten Gelände verlassen

Binde: Schwelbrand an der Biogasanlage

+
Auf dem Gelände der Schweinemastanlage in Binde ist es zu einem Schwelbrand gekommen.

ds/gü Binde. Die Feuerwehren aus Arendsee, Binde und Mechau wurden heute Nachmittag zur Biogasanlage auf dem Gelände der Binder Schweinemast alarmiert. Dort soll es nach ersten Meldungen zu einem Schwelbrand gekommen sein.

Der Brand in einem Elektro-Verteiler ist inzwischen gelöscht. Weil der Verdacht bestand, dass Biogas austreten könnte, mussten die Beschäftigten kurzfristig das Gelände verlassen. 

Die Aktiven der Feuerwehr haben das Betriebsgelände mittlerweile wieder verlassen. Der Brand in der Elektroanlage könne Auswirkungen auf die Stomversorgung des Betriebes haben, hieß es. Weitere Einzelheiten sind bisher nicht bekannt.

Kommentare