Zwischen Wiepke und Kakerbeck

Rentner (80) stirbt bei Unfall auf der Bundesstraße 71

lam Wiepke. Gegen 15.05 Uhr ereignete sich heute auf der B 71 zwischen Wiepke und Kakerbeck ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein 80-Jähriger aus dem Raum Kakerbeck in seinem Renault eingeklemmt wurde und noch im Fahrzeug seinen schweren Verletzungen erlag.
Rentner (80) stirbt bei Unfall auf der Bundesstraße 71
Frau (75) bei Explosion in Möringen schwer verletzt
Frau (75) bei Explosion in Möringen schwer verletzt
Drogen: Polizei erwischt Autofahrer in Salzwedel
Drogen: Polizei erwischt Autofahrer in Salzwedel
Undichtes Dach an der Juri-Gagarin-Schule
Undichtes Dach an der Juri-Gagarin-Schule

Fotos und Videos aus der Altmark

Stendal

Explosion in Möringen bei Stendal

Explosion in Möringen bei Stendal

Rückspiel des Landespokalfinales: Osterburger geben nicht auf

Rückspiel des Landespokalfinales: Osterburger geben nicht auf
Osterburg

Osterburger feiern Stadtfest

Osterburger feiern Stadtfest

AZ-TV

Video

Toter Wolf bei Munster entdeckt: Er hat Bissspuren

Toter Wolf bei Munster entdeckt: Er hat Bissspuren
„Nicht einfach blind Leuten folgen“
„Nicht einfach blind Leuten folgen“
„Stadt vernachlässigt Gemeindearbeiten“
„Stadt vernachlässigt Gemeindearbeiten“
„Die alte, kalte Gleichgültigkeit“
„Die alte, kalte Gleichgültigkeit“
„Warum einsame Entscheidung?“
„Warum einsame Entscheidung?“
„Windkraftwahn ohne Ende?“
„Windkraftwahn ohne Ende?“
„Das Tafelsilber verscherbeln“
„Das Tafelsilber verscherbeln“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

„Es war nicht unser Tag“

Altmark. Die Meisterchance war noch da für den 1. FC Lok Stendal. Doch die eigene Niederlage der Fußball-A-Jugend in der Verbandsliga ließ die Chance auf den letzten Spieltag verstreichen.
„Es war nicht unser Tag“

Aufstieg bereits seit Februar vom Tisch

Oebisfelde. Die Handballer des SV Oebisfelde hatten sich nach dem Abstieg aus der Mitteldeutschen Oberliga im letzten Jahr das Ziel gesetzt, innerhalb der Sachsen-Anhalt-Liga unter die ersten vier Teams zu kommen.
Aufstieg bereits seit Februar vom Tisch

Abgang mit Applaus

Osterburg. Bei seiner letzten Analyse hatte Marco Podas auch trotz der Niederlage nicht viel an seiner Mannschaft auszusetzen. Es hat fast alles gestimmt. Aber eben nur fast alles.
Abgang mit Applaus

Derby der Enttäuschung in Tangermünde 

Tangermünde. Nach dem Altmark-Derby der Fußball-Landesliga zwischen Saxonia Tangermünde und dem TuS Bismark gab es am Sonnabend auf beiden Seiten lange Gesichter. Statt eines klaren Siegers fand die Partie des 27. Spieltags nur Verlierer.
Derby der Enttäuschung in Tangermünde 

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
"Pfiff der Woche": Referee erläutert Entscheidungen
"Pfiff der Woche": Referee erläutert Entscheidungen

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Fricopan: Höppner darf nicht verhandeln

mm Immekath. Andreas Höppner soll nicht mit an den Verhandlungstisch, wenn sich am 31. Mai der Betriebsrat von Fricopan und die Konzernleitung zu Gesprächen über den Interessenausgleich und den Sozialplan treffen.
Fricopan: Höppner darf nicht verhandeln

Margot Käßmann predigt in der Altmark

mei Uchtspringe. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, wird am Sonntag, 12. Juni, zum Abschluss des Altmärkischen Ökumenischen Kirchentages in Uchtspringe predigen (16 Uhr, Festzelt).
Margot Käßmann predigt in der Altmark

Sprache als Schlüssel zur Welt

Salzwedel. Geringer Wortschatz, Probleme bei der Aussprache und Schwierigkeiten, die Gedanken in klare Sätze zu fassen: Nicht allen Kindern fällt es leicht, ihre Muttersprache zu erlernen.
Sprache als Schlüssel zur Welt

Kurtaxe unter der Lupe

Arendsee. Es wird eine neue Kurtaxverordnung für Arendsee geben. Ein entsprechender Entwurf liege vor –doch einige wichtige Passagen müssten noch geklärt werden.
Kurtaxe unter der Lupe
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher

Salzwedel - 25.05.16

  • Mittwoch
    25.05.16
    bewölkt
    20%
    20°
    10°

Meistgelesen

Kulturhaus Tangerhütte: Studenten sollen weiter planen
Kulturhaus Tangerhütte: Studenten sollen weiter planen
Breitband: Konkurrenz in der Modellregion
Breitband: Konkurrenz in der Modellregion
Seit 25 Jahren: Gelebte Partnerschaft
Seit 25 Jahren: Gelebte Partnerschaft

Sperrmüll sorgt für Ärger

Klötze. „Sperrmüll ist ein leidiges Thema“, sagte der Klötzer Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Schmidt (SPD) im Klötzer Stadtrat. Gerade in den vergangenen Tagen sei ihm das wieder bewusst geworden. In einigen Ortsteilen war der Abfuhrtermin angesetzt.
Sperrmüll sorgt für Ärger

Storchen-Nachwuchs im neuen Heim

Trippigleben. „Ich bin guter Dinge, dass wir dieses Jahr Jungtiere bekommen“, erklärte Wolfgang Sender, Mitarbeiter des Naturparks Drömling. Die Rede ist von dem Storch in Trippigleben, der nach einer langen Odyssee nun wieder einen Nistplatz …
Storchen-Nachwuchs im neuen Heim

Lamontain folgt auf Radtke

Gardelegen. Dies sei ein Glücksfall für eine Schule. Das betonte Jürgen Kebernik, Regierungsschuldirektor, bei der Dienstberatung in der Gardelegener Karl-Marx-Sekundarschule.
Lamontain folgt auf Radtke

Zethlinger packen selbst an

mb Zethlingen. Nun hat der Spielplatz in Zethlingen ein Carport, das gleich mehrere Aufgaben erfüllen werde, meinte Ortbürgermeisterin Doris Benecke, als einige Einwohner, darunter Aktive der Ortsfeuerwehr, dieses aufbauten.
Zethlinger packen selbst an

Burg erobert die Herzen im Sturm

Gladigau. Das 200-Seelen-Dorf Gladigau hat ein neues Wahrzeichen. Am Ortsausgang in Richtung Schmersau steht eine stilisierte Burg aus massiven Balken.
Burg erobert die Herzen im Sturm

Rakete detoniert: Asylbewerber in Bismark beleidigt und bedroht

mdk Bismark. Beleidigungen, Bedrohungen, eindeutige Gesten und eine Silvesterrakete: Am Wochenende wurden Asylbewerber in Bismark gleich mehrfach Opfer von verbalen Attacken und mehr. Angefangen hatte die Serie am Sonnabend gegen 19 Uhr, als zwei …
Rakete detoniert: Asylbewerber in Bismark beleidigt und bedroht