Vertrag für Musikclub und „Life“ endet / Viele Polizei-Einsätze in zehn Jahren / Wo wandert Techno-Szene hin?

Abschiedsmelodie fürs „Plan B“

Uelzen. Ralf Munstermann spricht von einer „speziellen Szene“, für die der Musikclub „Plan B“ an der Dieterichsstraße in Uelzen ein Treffpunkt ist – bei Techno-Musik werde bis in den Morgen gefeiert, sagt der Leiter des Uelzener Streifendienstes; und allzu oft müssen Polizeibeamte dort Straftaten …
Abschiedsmelodie fürs „Plan B“
ICE hält bald auch in Uelzen
ICE hält bald auch in Uelzen
Vor Flüchtlings-Einzug: „Tag der offenen Tür“ am Fischerhof
Vor Flüchtlings-Einzug: „Tag der offenen Tür“ am Fischerhof
Verwirrung um Asylpaket II: Gabriel irritiert Union
Verwirrung um Asylpaket II: Gabriel irritiert Union
Molotow-Cocktails auf Passanten vor Einkaufscenter geworfen
Molotow-Cocktails auf Passanten vor Einkaufscenter geworfen

Fotos und Videos

AZ-TV

Weiberfasching im Altmarksaal

Weiberfasching im Altmarksaal
Partyfotos

Abifete des Omikron-Jahrgangs in Hankensbüttel 2016

Abifete des Omikron-Jahrgangs in Hankensbüttel 2016
Partyfotos

Ebstorf Carnival "Halle 2" – die Partyfotos 

Ebstorf Carnival "Halle 2" – die Partyfotos 

Informationen aus der Kurstadt Bad Bevensen und dem Nordkreis

Informationen aus der Kurstadt Bad Bevensen und dem Nordkreis

Stellenanzeigen aus Ihrer gedruckten AZ im Überblick

Stellenanzeigen aus Ihrer gedruckten AZ im Überblick
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Die neue Definition von "süß": die AZ-Wortschätzchen

Die neue Definition von "süß": die AZ-Wortschätzchen

Kreistag kritisiert Krisenmanagement des Helios-Klinikums Uelzen

Uelzen/Landkreis. Verschobene Operationen, weil das OP-Besteck verdreckt war, resistente Keime. Das Helios-Klinikum Uelzen hat in den vergangenen Monaten Vertrauen verloren, bei den Patienten und den Mitgliedern des Kreistags.
Kreistag kritisiert Krisenmanagement des Helios-Klinikums Uelzen

Nur ein Steinwurf bis zu Willkürtaten

Das Phänomen ist nicht neu. Menschen schließen sich immer wieder zu Bürgerwehren zusammen. Sie sind Ausdruck gesellschaftlicher Erdbeben, bei denen der Glaube der Menschen erschüttert wird, dass Polizei und Staat für ausreichend Sicherheit sorgen. Wenn, wie in dem Altmark-Dorf Insel geschehen, aus der Sicherheitsverwahrung entlassene Sexualstraftäter am Ortsrand untergebracht werden, rufen Dorfbewohner zu abendlichen Spaziergängen auf.
Nur ein Steinwurf bis zu Willkürtaten

AZ-TV

Video
Vertrauen Verloren: Kreistag kritisiert Helios-Klinikum Uelzen
Vertrauen Verloren: Kreistag kritisiert Helios-Klinikum Uelzen

Gartenmauer stoppt Auto

Gartenmauer stoppt Auto

Polizei aus sechs Landkreisen zentralisiert weiter

Polizei aus sechs Landkreisen zentralisiert weiter

„Wollen das Flaggschiff der Region bleiben“

„Wollen das Flaggschiff der Region bleiben“
05.02.16

Ausbau gefährdet Charme Bevensens

Ausbau gefährdet Charme Bevensens
02.02.16

Umfrage zur Therme ist „unprofessionell“

Umfrage zur Therme ist „unprofessionell“
02.02.16

Kaum Hilfe bei Einsamkeit

Kaum Hilfe bei Einsamkeit

Hautärztin schließt einzige Praxis in der Kreisstadt

klü Salzwedel. Salzwedel verliert demnächst seine einzige Hautarztpraxis. Eine Nachfolge ist noch nicht gesichert, wie Bernd Franke, Pressesprecher der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt, auf Recherche der Altmark-Zeitung mitteilte.
Hautärztin schließt einzige Praxis in der Kreisstadt

Saftige Gebühren für Pitbull & Co.

Beetzendorf. Seit Anfang Januar 2016 gilt in ganz Beetzendorf eine gemeinsame Hundesteuersatzung.
Saftige Gebühren für Pitbull & Co.

Parkdiskussion am Kulturhaus: Feuerwehr sieht möglichen Kompromiss

Salzwedel. „Wenn wir auf dem Kulturhaus-Platz unsere Aufstell- und Bewegungsflächen abgesteckt bekommen, kann der restliche Platz zum Parken genutzt werden. “ Das erklärte Mario Müller, Salzwedeler Ortswehrleiter, auf Nachfrage der Altmark-Zeitung.
Parkdiskussion am Kulturhaus: Feuerwehr sieht möglichen Kompromiss
Idee: Tonnen für Windeln
Idee: Tonnen für Windeln
Person auf dem Bahngleis löst Großeinsatz aus
Person auf dem Bahngleis löst Großeinsatz aus
Schmale Kost statt Leckerbissen
Schmale Kost statt Leckerbissen
Talent allein reicht nicht
Talent allein reicht nicht
03.02.16
„Menschenverachtende Politik“
„Menschenverachtende Politik“
01.02.16
„Projekt ist gescheitert“
„Projekt ist gescheitert“
21.01.16
Übertriebene Pflege von Bäumen und Hecken
Übertriebene Pflege von Bäumen und Hecken

Ausgesetzter Welpe bei Stöcken gehörte Frau aus dem Wesendorfer Raum

bo Stöcken/Wittingen. Der IK-Artikel über einen Hundewelpen, der bei Stöcken in Eiseskälte ausgesetzt worden war, wurde über soziale Netzwerke vielfach geteilt – und das hat nun dazu geführt, dass die verantwortliche Person ausfindig gemacht werden konnte.
Ausgesetzter Welpe bei Stöcken gehörte Frau aus dem Wesendorfer Raum

Im Kreis Gifhorn: Turnhalle als letzte Lösung für Flüchtlinge

bo/ola/pg Landkreis Gifhorn. Flüchtlinge in Turnhallen? Bei der ehemaligen Hermann-Löns-Schule wird es so kommen, für die wenigen dort trainierenden Sportvereine will die Stadt Wittingen Ausweichmöglichkeiten schaffen. Schulsport ist nicht betroffen.
Im Kreis Gifhorn: Turnhalle als letzte Lösung für Flüchtlinge

Wodka-Räuber in Wesendorf

Wesendorf. Dubioser Vorfall am Donnerstagabend in Wesendorf: Ein alkoholisierter 34-Jähriger war gegen 20. 45 Uhr zu Fuß auf dem Nachhauseweg und hatte zwei Flaschen Wodka dabei. In einem Wäldchen nahe dem Tulpenweg stellte er die Wodkaflaschen ab und rief seine Mutter an.
Wodka-Räuber in Wesendorf
IS-Verbindung nach Gifhorn?
IS-Verbindung nach Gifhorn?
Gerüchte zu Flüchtlingskriminalität und Vertuschung grassieren zunehmend
Gerüchte zu Flüchtlingskriminalität und Vertuschung grassieren zunehmend
Wind of change: Ära Lenz endet in Knesebeck!
Wind of change: Ära Lenz endet in Knesebeck!
Auf Wittingen wartet eine Riesen-Aufgabe
Auf Wittingen wartet eine Riesen-Aufgabe
13.01.16
Der ertüchtigte Brunnen
Der ertüchtigte Brunnen

Pottwal-Bergung im Wattenmeer beendet

Kaiser-Wilhelm-Koog  - Die Bergung der im Wattenmeer vor Dithmarschen in Schleswig-Holstein entdeckten Pottwale ist beendet.
Pottwal-Bergung im Wattenmeer beendet
18-jährige Schwangere in Salzgitter erstochen
18-jährige Schwangere in Salzgitter erstochen
Unbekannte drücken Mann brennende Zigarette ins Gesicht
Unbekannte drücken Mann brennende Zigarette ins Gesicht
35 Jahre alter Mann greift fünf Menschen an
35 Jahre alter Mann greift fünf Menschen an
Rügenwalder Mühle ruft Teewurst zurück
Rügenwalder Mühle ruft Teewurst zurück
Babys aus dem Landkreis Uelzen und dem Nordkreis Gifhorn (Januar 2016)
Babys aus dem Landkreis Uelzen und dem Nordkreis Gifhorn (Januar 2016)
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Weil uns die Region am Herzen liegt...
Weil uns die Region am Herzen liegt...
"Pfiff der Woche": Referee erläutert Entscheidungen
"Pfiff der Woche": Referee erläutert Entscheidungen

Deutschland & Welt

Zehntausende strömen zu Pater Pio-Reliquie im Petersdom

Rom - Zehntausende Pilger sind am Samstag zum Petersplatz in Rom geströmt, um einen Blick auf einen der beliebtesten Nationalheiligen Italiens zu erhaschen: den Kapuzinermönch Pater Pio (1887-1968).
Zehntausende strömen zu Pater Pio-Reliquie im Petersdom
Bilder: Tausende kommen um Padre Pio zu sehen
Bilder: Tausende kommen um Padre Pio zu sehen
Vor Einkaufscenter: Molotow-Cocktails auf Passanten geworfen
Vor Einkaufscenter: Molotow-Cocktails auf Passanten geworfen
Wetterroulette zu Rosenmontag: Können die Umzüge stattfinden?
Wetterroulette zu Rosenmontag: Können die Umzüge stattfinden?
30 Jahre Haft für US-Ärztin wegen Mordes durch Narkotika
30 Jahre Haft für US-Ärztin wegen Mordes durch Narkotika

Politik & Wirtschaft

EU: Verstärkte Migration im Schatten der Flüchtlingskrise

Amsterdam - Die Zusammensetzung des Flüchtlingszustroms nach Europa hat sich nach Zahlen der EU-Kommission zuletzt deutlich verändert.
EU: Verstärkte Migration im Schatten der Flüchtlingskrise
Twitter schließt 125.000 Zugänge wegen Terrorismus
Twitter schließt 125.000 Zugänge wegen Terrorismus
Friedensallianz für Afghanistan: Plan für Gespräche mit Taliban
Friedensallianz für Afghanistan: Plan für Gespräche mit Taliban
Insel Kos: Bürger-Protest gegen Registrierungs-Zentrum 
Insel Kos: Bürger-Protest gegen Registrierungs-Zentrum 
De Maizière sieht geplante Visafreiheit für Türken skeptisch
De Maizière sieht geplante Visafreiheit für Türken skeptisch

Boulevard, Kino & TV

Emma Watson: ''Superkräfte'' durch Yoga

Berlin - Jetzt verrät die Britin Emma Watson, woher sie ihre Kraft für das harte und oft stressige Leben als Schauspielerin nimmt.
Emma Watson: ''Superkräfte'' durch Yoga
Thronfolger: Bhutans Königshaus freut sich über kleinen Prinzen
Thronfolger: Bhutans Königshaus freut sich über kleinen Prinzen
Karneval in Rio: Stadtschlüssel an König Momo übergeben
Karneval in Rio: Stadtschlüssel an König Momo übergeben
Madonna-Auftritt: China fühlt sich provoziert
Madonna-Auftritt: China fühlt sich provoziert
Süßes Kinderfoto: Erkennen Sie diesen heutigen Weltstar?
Süßes Kinderfoto: Erkennen Sie diesen heutigen Weltstar?

Super Bowl 2016: Panthers vs. Broncos im Live-Ticker

Santa Clara - In der Nacht zum Montag steigt in Santa Clara der Super Bowl 2016. Im großen Finale der NFL treffen die Carolina Panthers auf die Denver Broncos. Alle News im Live-Ticker.
Super Bowl 2016: Panthers vs. Broncos im Live-Ticker
Rebensburg glänzende Dritte beim Sieg von Vonn
Rebensburg glänzende Dritte beim Sieg von Vonn
Zweierbob: Walther holt EM-Silber
Zweierbob: Walther holt EM-Silber
Hörmann: Sporthallen für Flüchtlinge nur übergangsweise
Hörmann: Sporthallen für Flüchtlinge nur übergangsweise
Rodeln: Wendl/Arlt gewinnen auch Weltcup in Sotschi
Rodeln: Wendl/Arlt gewinnen auch Weltcup in Sotschi

WHO: Zika-Virus in 33 Ländern verbreitet

Genf - Das Zika-Virus hat sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bereits in 33 Ländern verbreitet. Vor allem in Brasilien und Kolumbien hätten sich Menschen mit dem Erreger angesteckt, berichtet die UN-Behörde in ihrem jüngsten Report.
WHO: Zika-Virus in 33 Ländern verbreitet

Fakten und Fragen: Das mysteriöse Zika-Virus

Berlin - In nur wenigen Monaten hat sich das Zika-Virus explosionsartig in Lateinamerika ausgebreitet. Doch geht davon wirklich eine Gefahr aus? Experten rätseln noch.
Fakten und Fragen: Das mysteriöse Zika-Virus

ICE: WLAN auch für die zweite Klasse? Das kann dauern

Berlin - Freies Surfen für Hunderte Fahrgäste, auch bei Tempo 250 und im Tunnel: Das hat sich die Bahn vorgenommen. Doch es wird einige Begrenzungen geben.
ICE: WLAN auch für die zweite Klasse? Das kann dauern
Ratgeber-Bestsellerliste: "Gelassenheit" wieder Platz eins
Ratgeber-Bestsellerliste: "Gelassenheit" wieder Platz eins
Terrorismus: Twitter schließt 125.000 Zugänge
Terrorismus: Twitter schließt 125.000 Zugänge
Wird der Zika-Virus durch Speichel übertragen?
Wird der Zika-Virus durch Speichel übertragen?
So findet man den richtigen Laptop
So findet man den richtigen Laptop
Ausgereift, nicht überflüssig: Rund ums Festnetztelefon
Ausgereift, nicht überflüssig: Rund ums Festnetztelefon
Neue PC-Spiele: Zwischen Weltraum und Wüste
Neue PC-Spiele: Zwischen Weltraum und Wüste

Aktuelle Beilagen

Die ganze Welt von ALDI: Online durch die Magazine blättern, als PDF herunterladen und an Freunde weiterempfehlen.
Der aktuelle Jawoll-Prospekt als elektronische Ausgabe – jede Woche neu auf az-online.de.